• Automarkt
  • Ort & Umkreis
  • Baujahr
  • Laufleistung
  • Leistung
  • Preis
  • Anbieter
  • Angebotstyp
  • Sortieren
  • Zurücksetzen
von
bis
von
bis
von
bis
  • 5
1
Weitere Informationen

Caravans und Reisemobile von LMC

Auch wenn die LMC Lord Münsterland Caravan GmbH & Co. KG erst im Jahr 1981 gegründet wurde, liegen ihre Ursprünge doch bereits im Jahr 1955. In diesem Jahr entwarf der Konstrukteur Austermann einen Wohnwagen namens Knospe. Zunächst nur für den eigenen Urlaub geplant, begründete die Knospe die Firma Austermann, die nach einer Firmenübernahme im Jahr 1966 Wilhelm Saure KG hieß. Nach einer Erweiterung der Produktionsstätten in Sassenberg und der Aufnahme von neuen Gesellschaftern erhielt das Unternehmen den heutigen Namen.

Die Caravan-Familie von LMC - Eine gute Wahl für den Urlaub im Sommer und im Winter

Wenn du einen Wohnwagen von LMC auf Quoka kaufen möchtest, solltest du dir vor der Suche überlegen, welchen Ansprüchen dieser genügen soll, denn von LMC werden fünf Modelle verkauft. Das Einstiegsmodell mit dem Namen Style verfügt über eine umfangreiche Innenausstattung, eine Küche mit Kühlschrank, Spüle und Dreiflammenkocher sowie ein Aufstellfenster und eine Heizung mit Umluftverlegung. Als familienfreundliches Modell wird der Vivo angeboten, der bis zu sechs Schlafplätze hat. Wenn du es gern luxuriöser hast, sind vielleicht der Maestro und der Musica die richtigen Wohnwagen für dich. Diese haben zwar jeweils nur zwei Schlafplätze, warten aber dafür mit einer Warmwasseraufbereitung auf. Auch in Eis und Schnee musst du auf den Campingurlaub nicht verzichten, wenn du dich für das Modell Scandica entscheidest. Basierend auf den Maestro-Modellen wird der Scandica durch die LLT-Aufbautechnologie wintertauglich. Statt mit Styropor sind die Wände mit hochwertigem XPS-Schaum gedämmt. Neben der Serienausstattung des Maestro verfügt der Scandica über eine Serviceklappe mit einer Skibox unter der Sitzgruppe, einen Schuhtrockner im Kleiderschrank , Rahmenfenster und Konvektoren von Alde. Bevor du einen LMC Wohnwagen kaufst, solltest du sichergehen, dass du diesen an dein Auto ankoppeln kannst. Im Vergleich zu Wohnmobilen haben Wohnwagen nämlich keinen eigenen Antrieb. Dafür hast du den Vorteil, dass der Wohnwagen abgestellt werden kann, wenn du mit dem Auto beispielsweise Ausflüge am Urlaubsziel machen möchtest. Auf diese Weise kann ein Wohnwagen aber auch als Ersatz fürs Gartenhäuschen dienen.

Mit den Reisemobilen von LMC mobil bleiben

Ein Wohnmobil ist dann die richtige Wahl, wenn du einen Urlaub an verschiedenen Orten planst. Von LMC kannst du mehrere Modelle kaufen, die zum Teil in verschiedenen Ausführungen erhältlich sind. So ist das ideale Wohnmobil für Familien, der Breezer, in den Versionen Breezer A, Breezer V, Breezer Lift und GrandBreezer A erhältlich. Den Cruiser und den Explorer gibt es jeweils als SportLine und als einer Comfortline . Noch mehr Platz bietet jedoch der GrandExplorer, den das Unternehmen LMC als sein Flaggschiff bezeichnet. Mit einer Länge von 8,45 Meter bietet der GrandExplorer genug Raum für vier Personen. Wenn du lieber ein kleineres Modell kaufen möchtest, solltest du dir den kleineren Tourer genauer ansehen, in dem zwei Personen schlafen können. Der Tourer ist speziell für Einsteiger gebaut worden, bietet aber mit seiner umfassenden Serienausstattung allen Komfort für den unbeschwerten Wochenendurlaub oder die Urlaubsreise.

Darauf solltest du beim Wohnwagenkauf achten

Wenn du das passende Modell auf Quoka gefunden hast, solltest du einen Besichtigungstermin mit dem Verkäufer vereinbaren und den Wohnwagen genau unter die Lupe nehmen. Kontrolliere zum Beispiel, ob der Aufbau noch dicht ist. Wenn es innen muffig riecht, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Feuchtigkeit in das Wohnwageninnere dringt. LMC gibt übrigens bei Modellen, die mit der LLT-Aufbautechnologie gebaut wurden, zwölf Jahre Garantie. Unter Umständen besteht diese noch, wenn du einen Wohnwagen gebraucht kaufst. Wenn du dich für ein Wohnmobil entscheidest, musst du zusätzlich das Basisfahrzeug checken. Viele Anbieter verkaufen günstig ältere Modelle. Diese haben jedoch meistens keine grüne Umweltplakette. Daher kannst du damit nicht in allen Städten fahren.
Mehr lesen
Weitere Kleinanzeigen aus anderen Städten