• Mini
  • Ort & Umkreis
  • Baujahr
  • Laufleistung
  • Leistung
  • Preis
  • Anbieter
  • Angebotstyp
  • Sortieren
  • Zurücksetzen
von
bis
von
bis
von
bis
  • 3.364
1 2 3 4 5
Weitere Informationen

Der Mini - mehr als Liebe

Sir Alec Issigonis entwarf 1959 den ersten Mini für die British Motor Corporation in Form einer Zeichnung auf einer Serviette. Durch einen Queranbau des Frontmotors ließ sich der Motorblock als Einheit konstruieren, was entscheidend dazu beitrug die Länge des Autos auf unter drei Meter zu begrenzen. Damit wurde der Wagen auch zu einem Sinnbild für die erste deutlich spürbare Energiekrise in der westlichen Welt, der Suez-Krise. Dennoch war das Image der Kleinwagen komödiantisch besetzt, was nicht zuletzt dem Fernsehauftritt des Minis als Mr. Beans Wagen geschuldet war. Für die Fahrzeuge dieses Typs stellte sich auf dem Automarkt dauerhafter Erfolg ein, mit dem niemand wirklich gerechnet hat. Fünf Millionen Mal wurde das Automobil im Laufe der ersten 41 Jahre produziert und hat sich technisch praktisch nicht verändert. Die neue Generation des Kultautos mit dem neuen Eigentümer BMW im Jahre 2001, konnte an die Popularität des Vorgängers anknüpfen. Rover entwickelte den neuen Wagen, als der Betrieb noch im Besitz von BMW war.
Mehr lesen