Antik- Kleider Wäscheschrank einmaliges Meisterstück
€ 1.690 VHB 20

Antik- Kleider/ Wäscheschrank +++ einmaliges Meisterstück

Wert Objekt ++ 300 kg Massiv Eiche Antiquität mit Stammbaum!

Goethes Zeitgenosse im Angebot

Wunderschön:
2 Windrosen- Intarsien
4 Löwenköpfe in aufwändige Holzschnitzkunst

Innen 4 massive Einlegeböden.

Renaissance Werk oder Empire Klassizismus?

Die Experten von SOTHEBY teilten mir mit, dass es sich bei dem Schrank um ein westdeutsches Renaissance Werk (Rheinland) aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts handelt. Dem stehen meine bisherigen (Kauf) Informationen entgegen. Diese besagen, dass es sich um einen Klassizismus Schrank handelt- ca. 1780 (Geburtsjahr Beethoven) in Norddeutschland gebaut.

STAMMBAUM
Unbestritten ist hingegen, dass der Schrank aus bestem Hause kommt. So entstammt er dem Besitz der altehrwürdigen Reeder- Bank- & Senatorenfamilie Siemers aus Hamburg. Frau Toni Siemers heiratete im April 1911 General Schaer und erhielt zur Hochzeit diesen wunderschönen Schrank. Später übersiedelte man nach Amerika. Der Schrank blieb in Germany.

Das traditionsreiche Meisterwerk ist massiv aus Eiche, dunkel gebeizt und wiegt stolze 300 Kilo. Die Beschläge wurden ca. 1930 erneuert.

Eine echte Rarität mit Flair & Stil. Damit haben Sie ein werthaltiges Möbelstück mit Alleinstellungsmerkmal, das sich als Blickfang unabdingbar zum Mittelpunkt erhebt. Egal wo immer Sie es auch in Ihrem Haus `verstecken`!

Maße: H 213 / B 132 / T 50

Details

Preis € 1.690 Verhandlungsbasis
Standort D-59872 Meschede

Anbieter

Bei Quoka seit 27.03.11

Angebot

Nummer 251408904
Datum 15.09.2019
Kategorie Haushalt & Möbel » Stilmöbel, Bauernmöbel
Anzeigentyp privates Angebot
Empfehlen
Problem melden
Blättern