Radfahrende Odenwäldlerin in Berlin von Franken gesucht

Erhaltene Geschenke:
0
0
0
beschenken...

Es könnte am Donnerstag, 30.7.2020, im RE nachmittags ab Bahnhof Nürnberg gewesen sein. Vielleicht war es aber auch ein anderer Nachmittag im Juli. Du (Odenwälderin aus Berlin, über 40) warst mit dem Pedelec auf der Rückreise von Kocher/Jagst. Alle Züge hatten Verspätung und du musstest in Leipzig umsteigen. Ich, ein frengischer Dübb, war auch mit dem Fahrrad unterwegs. Wir haben uns nett unterhalten und ich habe dir Zusammenhänge in der Geschichte von Franken und Brandenburg erzählt. Ich fand dich von Anfang an sehr sympathisch. Wenn du von deiner Jugend erzähltest, hattest du einen südhessischen Akzent. Das fand ich sehr süß. Da ich deinen Fingerring als Ehering interpretierte, war für mich nichts weiter zu tun. Unvorhergesehenerweise denke ich seit nun fast einem halben Jahr immer wieder an diese Begegnung und rätsle, ob das wirklich ein Ehering war - da war so ein kleiner Edelstein eingelassen. Magst du das Rätsel lösen?

Details

Standort D-10675 Berlin

Anbieter

Bei Quoka seit 20.07.20
Verifiziert

Angebot

Nummer 302770921
Datum 26.01.2021
Kategorie Bekanntschaften » Partnerschaften & Kontakte » Wiedersehen
Anzeigentyp privates Angebot
Problem melden
Blättern
Ähnliche Kleinanzeigen