Estella, geb. 05/2014, lebt im städt. Tierheim in Serres/ Griechenland
Mischling erwachsen Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage mit uns auf. Unter Kontakt finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Estella, geb. 05/2014, lebt im städt. Tierheim in Serres/ GR Die hübsche Estella mit dem schwarzbraunen Fell ist einer der Hunde, die bisher immer übersehen wurden. Der Grund liegt sicher in ihrer Farbe, schwarze Hunde haben es generell immer schwerer. Die liebenswerte Estella freut sich dabei so auf eine Familie! Klar ist das Leben in Serres okay, aber dem eigenen Frauchen oder Herrchen die Pfote zu geben, das ist eben schon etwas Anderes. Estella ist neugierig, zutraulich und aufmerksam: sie macht immer den Eindruck, als würde sie genau zuhören. Sie liebt Menschen ebenso wie ihre Artgenossen. Gemeinsam mit ihrer Familie die Welt erkunden, Freiheit genießen, über Wiesen rennen, spielen, toben, schmusen - das ist ihr großer Traum. Vielleicht könnte einLeben mit Estella ja auch Ihr Traum werden? Wir erfüllen ihn gerne. Geschlecht: weiblich geboren: Mai 2014 Größe: ca. 58 cm kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/YyB8cU-HHeg. Weitere Angaben: Hündin, Farbe: schwarz, EU-Heimtierausweis, aus Tierheim,in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
€ 395 FP
Irma-Nula, geb. 03/2018, lebt auf einer Pflegestelle in Serres/Griechenland
Mischling erwachsen Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage mit uns auf. Unter Kontakt finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Irma-Nula, geb.03/2018, lebt auf einer Pflegestelle in Serres/GR Irma-Nula und Zita-Nula sind Schwestern. Sie gehören einer Familie, die leider umgezogen ist und sie nicht mitnehmen konnten. Sie leben im Moment noch alleine im alten Haus der Familie in den Bergen. Natürlich werden sie versorgt, aber die Familie möchte sie lieber abgeben, um den Hunden eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Sie leben dort noch mit Katzen zusammen, mit denen sie gut klarkommen. Die beiden sind noch sehr jung, sie können noch viel lernen und sich vollständig in eine neue Familie integrieren. Unsere Kollegin, die die Hunde kennt und in die Vermittlung gebracht hat, beschreibt sie als freundlich, aufgeschlossen und anhänglich. Irma-Nula oder Zita-Nula würden sich sehr übereine tolle eigene Familie freuen. Regelmäßige Spaziergänge, Hundeschule und gemeinsame gemütliche Kuschelstunden, das wäre sicher genau das Richtige für die Beiden. Irma-Nula ist etwas schwerer als Zita-Nula, ansonsten sieht man ihnen aber gut an, dass sie Schwestern sind. Evtl. handelt es sich bei den beiden um einen Brackenmix. Geschlecht: weiblich geboren: März 2018 Größe/Gewicht: ca. 55 cm/21 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über denaktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance:. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/5SNWNDWltRQ. Weitere Angaben: Hündin, Farbe: gefleckt, EU-Heimtierausweis, in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
€ 395 FP
Zita-Nula, geb. 03/2018, lebt auf einer Pflegestelle in Serres/Griechenland
Mischling erwachsen Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage mit uns auf. Unter Kontakt finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Zita-Nula, geb.03/2018, lebt auf einer Pflegestelle in Serres/GR Irma-Nula und Zita-Nula sind Schwestern. Sie gehören einer Familie, die leider umgezogen ist und sie nicht mitnehmen konnten. Sie leben im Moment noch alleine im alten Haus der Familie in den Bergen. Natürlich werden sie versorgt, aber die Familie möchte sie lieber abgeben, um den Hunden eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Sie leben dort noch mit Katzen zusammen, mit denen sie gut klarkommen. Die beiden sind noch sehr jung, sie können noch viel lernen und sich vollständig in eine neue Familie integrieren. Unsere Kollegin, die die Hunde kennt und in die Vermittlung gebracht hat, beschreibt sie als freundlich, aufgeschlossen und anhänglich. Irma-Nula oder Zita-Nula würden sich sehr übereine tolle eigene Familie freuen. Regelmäßige Spaziergänge, Hundeschule und gemeinsame gemütliche Kuschelstunden, das wäre sicher genau das Richtige für die Beiden. Irma-Nula ist etwas schwerer als Zita-Nula, ansonsten sieht man ihnen aber gut an, dass sie Schwestern sind. Evtl. handelte es sich bei den beiden um einen Brackenmix. Geschlecht: weiblich geboren: März 2018 Größe/Gewicht: ca. 55 cm/19 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance:. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/WCZTIwQ1-38. Weitere Angaben: Hündin, Farbe: gefleckt, EU-Heimtierausweis, in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
€ 395 FP
Barbara, geb. 01/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/Griechenland
Mischling erwachsen Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage mit uns auf. Unter Kontakt finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Barbara, geb. 01/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/GR Diese bezaubernde Hundedame ist unsere Barbara. Sie war läufig und wurde in der Stadt von mehreren Rüden verfolgt. Vorher hatte man sie dort noch nie bemerkt. An ihrer Reaktion merkte man, dass sie schon einmal ein Zuhause gehabt haben muss. Sie verstand Sitz und Platz und geht vorbildlich an der Leine. Unsere griechischen Kolleginnen brachten sie zum Kastrieren ins Tierheim und wollten sie danach eigentlich wieder auf die Straße zurücklassen. Doch dann kamen sie zu dem Schluss, dass es dort viel zu gefährlich für sie ist, zumal in dieser Gegend auch oft Gift gestreut wird. Barbara hatte Besseres verdient. Sie braucht wieder eine Familie, bei der sie sich sicher und geborgen fühlen kann und die sie nicht wieder aussetzt, sobald es unbequem wird. Wer hat ein Herz für die süße Babara und schenkt ihr ein liebevolles Zuhause? Geschlecht: weiblich geboren: Januar 2016 Größe/Gewicht: ca. 47 cm / 18 kg kastriert: ja Sie möchten diesem Hundein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V. https://youtu.be/-rlDBEkr_og. Weitere Angaben: Hündin, Farbe: schwarz, EU-Heimtierausweis, aus Tierheim, in Not, entwurmt, gechipt, geimpft, kastriert.
€ 395 FP