zum 200 Geburtstag eines Asylanten
€ 0,70 VHB 2

zum 200. Geburtstag eines Asylanten: Briefmarke, Maximumkarte

Trotz seiner vielfältigen naturwissenschaftlichen Verdienste ging er unter dem Namen Adelbert von Chamisso als deutscher Dichter in die Geschichte ein und liegt in Berlin Kreuzberg begraben: Der Dichter und Naturforscher Louis Charles Adelaide de Chamisseau de Boncourt, der im Januar 1781 in der Champagne geboren, durch die Revolution vertrieben, mit seiner völlig verarmten Familie in Berlin Asyl fand, aber die deutsche Sprache nie akzentfrei erlernte . Die am 15. Januar 1981 ausgegebene 60-Pfennig-Sonder-Briefmarke der Deutschen Bundespost Berlin ist diesem in ganz Deutschland sehr beliebten Mann gewidmet: Sonderpostwertzeichen Michelnr. 638 mit Ersttagsstempel Berlin 12. Die Karte zeigt vergrößert das Markenmotiv. Gebrauchtwaren-Verkauf von privat. Sehr gute Erhaltung. Mehr Auswahl für Selbstabholer(innen)

Details

Preis € 0,70 Verhandlungsbasis
Standort D-91077 Neunkirchen a. Brand

Anbieter

Bei Quoka seit 04.06.15
Verifiziert

Angebot

Nummer 184789839
Datum 11.11.2019
Kategorie Sammlungen & Seltenes » Briefmarken
Anzeigentyp privates Angebot
Empfehlen
Problem melden
Blättern