!!DRINGEND!! Die Tierhilfe Franken benötigt dringend Pensionsstellen

Die Tierhilfe Franken benötigt dringend Pensionsstellen. Oft ist unsere Verzweiflung groß, wenn weder in unserem Tierhilfehaus noch bei einer Pensionsfamilie ein Platz für ein in Not geratenes Tier frei ist. Bekommen wir doch ständig Anrufe von Menschen, die ihre Tiere abgeben oder notleidende Tiere melden. Wir müssen schnell handeln, da sonst die Gefahr besteht, dass es zu einer Kurzschlusshandlung kommt. Bei uns werden in Not geratene Tiere nicht in Zwingern untergebracht, sondern leben bei Pensionsfamilien. Diese Übergangsfamilien nehmen ein hilfsbedürftiges Tier bis zur endgültigen Vermittlung bei sich auf. Dabei wird stets darauf geachtet, dass Pensionstier und Pensionsstelle zueinander passen. Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten! Tierarzt, Futter usw. übernimmt die Tierhilfe Franken. Ansprechpartner:? Büro Betzenstein: 09244 - 9823166 Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr Frau Carmen Baur: Telefon 0171 - 530 72 37 Frau Susanne Schlor: 0911 - 7849608

Details

Standort D-91207 Lauf

Anbieter

Bei Quoka seit 25.01.15

Angebot

Nummer 162279352
Datum 25.05.2020
Kategorie Tiermarkt » Tierschutzvereine, -heime
Anzeigentyp privates Angebot
Empfehlen
Problem melden
Blättern